#Polerina

by Rena Süßholz

Poledance: Nur was für junge, schlanke, selbstbewusste, göttergleiche FRAUEN …

Poledance: Nur was für junge, schlanke, selbstbewusste, göttergleiche FRAUEN …

… deren DNA vor Sexappeal strotzt und die Flexibility mit der Muttermilch aufgesogen haben. Vamps, die Zeit haben täglich zu trainieren, besserverdienende Karrierefrauen, die regelmäßige Poledance-Bestellungen mit der Portokasse bezahlen können und Ausnahme-Talente, die einen Trick per se nur anschauen müssen, um ihn zu können. Na, hast du dich irgendwo wieder gefunden? Nein? Und du […]

weiterlesen
Poledance-Vorurteile: Wann hört das endlich auf?

Poledance-Vorurteile: Wann hört das endlich auf?

Hand aufs Herz. Zählst du zu denjenigen, die überhaupt kein Problem damit haben, ihrem Umfeld vom speziellen Tanz-Hobby zu erzählen und keinerlei Poledance-Vorurteile oder -Vorbehalte kennen? Die auf Instagram (IG) einen öffentlichen Pole-Account pflegen, von der Oma keine Socken, sondern stets das neuste Poledress geschenkt bekommen und die im Büro, statt von kulturellen Wochenendausflügen, lieber […]

weiterlesen