Im CrazyPole Weihnachtskalender Veros Poledance Romane gewinnen

Stuttgart, 01.12.2020 Auch dieses Jahr verstecken sich hinter den Türchen des CrazyPole Weihnachtskalender wieder tolle Preise, die das Herz jeder Polerina (gn) höher schlagen lassen. Neben Marken wie lupitPole, Dragonfly, MyPolewear, Poledancerka, Lift Off Poledance Academy oder PoleBrands gibt es auch die Poledance Romane von Vero Lind zu gewinnen.

Auf Instagram und auf Facebook kann man jeweils zwischen den Taschenbüchern Vertical Love: Polerina und Fabis Verdacht wählen.

Ablauf des Gewinnspiels: CrazyPole Weihnachtskalender 2020

Ab Dezember werden bis zum 24. täglich Türchen auf Instagram und auf Facebook geöffnet. Wer hier schnell ist, hüpft in den Lostopf und gewinnt mit ein bisschen Glück einen der begehrten Pole-Artikel.

Teilnahme am Pole-Adventskalender auf Instagram: www.instagram.com/alina_crazypole
Teilnahme am Pole-Adventskalender auf Facebook: www.facebook.com/CrazyPoleBusiness

Klappentext Vertical Love: Polerina

Das eher eintönige Leben der 24-jährigen Rena ändert sich schlagartig, als sie sich spontan zu einem Poledancekurs anmeldet. Nicht nur, dass sie eine völlig neue Seite an sich entdeckt, von einem Tag auf den anderen hat Rena eine geheime Leidenschaft. Ausgerechnet jetzt tritt der gut aussehende Eric in ihr Leben, der nichts vom nächtlichen Treiben seiner Freundin ahnt.

Klappentext Fabis Verdacht

Ich bin Künstlerin. Meine Kreativität macht mein Leben bunt, bezahlt die Miete und sorgt für prickelnde Momente. Dass sie mein Ruin sein könnte, kam mir nie in den Sinn.

Als Fabienne den charismatischen Max kennenlernt, steht ihre Gefühlswelt kopf. Noch nie zuvor hat sie einen Mann so sehr begehrt, noch nie sich so verstanden gefühlt. Im Handumdrehen gewinnt Max ihr Herz und begeistert Familie und Freunde. Doch immer öfter ruft sein dominantes Verhalten und der übertriebene Beschützerinstinkt die Emanze in ihr hervor und lässt Fabienne an ihrem Glück zweifeln. Nach einem traumatischen Ereignis kommt es schließlich zu einem Verdacht mit weitreichenden Konsequenzen.